Navigation

 

SONIC SEDUCER
Was Memphis und der King Of Rock mit Extended Remixen zu tun haben

Medusa : Wenn ich mir die deine Remixliste anschaue, so fällt auf, dass dabei Bands aus dem Synthie-Pop-Wave-Genre vertreten sind. Interessiert euch nur dieser Bereich?
Elvis : Grundsätzlich sind das wirklich die Bereiche, die uns am meistens interessieren, doch wir arbeiten auch mal an ganz anderen Sachen wie zum Beispiel einem Elektro-Remix von Oomph! Hits „Augen Auf“. Auch wurden Sascha und ich nur zu gerne mal was von Rammstein bearbeiten.

Medusa : Wollt ihr nur Remixe machen oder werdet ihr auch eigene Songs herausbringen?
Elvis : Drei eigene Stücke werden auf jeden Fall auf der CD sein, allerdings sind es reine Instrumentalstücke.Keiner von uns kann singen.

Medusa : Bei welchem Label wird die Remix-CD erscheinen?
Elvis : Bei ZYX Rec. Dort ist im Jahr 2001 auch „Synth & Wave Essentials“ erschienen. Wir arbeiten auf Hochtouren, doch leider kann ich dir jetzt noch nicht ganz genau sagen, welche unserer Remixe endgultig auf der Scheibe sein werden.

Medusa : Wie funktioniert das mit dem Remixen? Sucht ihr euch selbst Songs heraus und remixt die von euch aus oder fragen die Bands direkt bei euch nach?
Elvis : Beides. Sascha und ich haben Spaß am Remixen und viele Bands kennt man nach so vielen Jahren auch ganz gut. Da ergibt sich so was.Mittlerweile  werden wir aber auch schon von einigen Bands nach Remixen gefragt. So dass wir phasenweise gar nicht alles annehmen können,was uns angeboten wird. Das ist sehr schade, doch machen wir dann lieber keine Versprechungen und lehnen was ab, als dass man am Ende sein Wort nicht hält.

Medusa : Nehmen wir mal an, ihr seid bald eine berühmte Band : Wen würdest du für einen Remix eurer Arbeiten gewinnen wollen?
Elvis : Alan Wilder! Kraftwerk! Und die Pet Shop Boys machen unglaublich coole Arbeit!Das wäre genial.

Medusa : Gibt es von euren Remixen welche, die du besonderes gelungen findest, und überhaupt : Testest du die vorab auf deinen Parties?
Elvis : Na klar, immer bevor wir einen Remix wegschicken! (lacht) Meine liebsten fünf Remixe sind im Moment : Wolfsheim „Kein zurück“, Depeche Mode „Only When I Lose Myself“, Deine Lakaien „Where You Are“, Yazoo „Don’t Go“ und Psyche „Sanctuary“. Die sind uns wirklich total gut gelungen.

Medusa : Du kannst mir doch jetzt bestimmt noch ein paar Bands nennen, die ihr gerne mal remixen möchtet, oder?
Elvis : Auf jeden Fall! Pet Shop Boys,Pink Floyd, Rammstein, Depeche Mode und Camouflage, reicht das erst mal?